AGEM > Vorstand / Directory / Comité de direction PDF Drucken E-Mail
alt Der gewählte Vorstand / the elected board (2018→)

§ 5 Vorstand (1)-(5)

(1) Der Vorstand besteht aus sieben natürlichen Personen, die die ordentliche oder Ehrenmitgliedschaft haben. Er setzt sich aus dem jeweils gewählten Vorsitzenden, dem zweiten Vorsitzenden, dem Schriftführer und dem Kassenwart zusammen, sowie aus drei zusätzlichen ordentlichen oder Ehrenmitgliedern als Beisitzern, die von den gewählten vier Vorstandsmitgliedern kooptiert werden. ... Bei der Zusammensetzung des siebenköpfigen Vorstandes ist zu berücksichtigen, dass ihm ein Mediziner und ein Ethnologe angehören müssen.

Zum aktuellen Vorstand siehe auch:
http://www.agem-ethnomedizin.de/index.php/websites-von-mitgliedern-der-agem-members-agem.html

Ehler Voss

1. Vorsitzender / President: 18.06.2016 →

Ehler Voss, Dr. phil., studierte Ethnologie, Philosophie und Germanistik in Marburg und Leipzig und promovierte 2010 an der Universität Leipzig mit einer Ethnographie zum Thema „Mediales Heilen in Deutschland“. Danach forschte er an der Universität Siegen im Rahmen der DFG-Paketgruppe „Soziale Innovation durch nichthegemoniale Wissensproduktion“ zur Immanentisierung spiritistischer Wirkungen und verbrachte in diesem Rahmen ein Jahr als Visiting Scholar an der Stanford University.

Zurzeit arbeitet er als wissenschaftlicher Koordinator des Sonderforschungsbereichs „Medien der Kooperation“ an der Universität Siegen.

Korrespondenzadresse:
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

Cora Bender

2. Vorsitzende / Vice-president: 29.6.2018 →

Cora Bender, Dr. phil., ist Ethnologin und spezialisiert auf Medien, Medical Anthropology, Religion und das indigene Nordamerika. Ihre Dissertation über indigene Medien und Wissenskultur des amerikanischen Mittelwestens wurde mit dem Frobeniuspreis für exzellente ethnographische Forschung ausgezeichnet und 2011 unter dem Titel “Die Entdeckung der indigenen Moderne” beim Transcript-Verlag veröffentlicht. Sie war wissenschaftliche Mitarbeiterin am Frankfurter DFG-Forschungskolleg “Wissenskultur und gesellschaftlicher Wandel” sowie am Institut für Ethnologie und Kulturwissenschaft der Universität Bremen. Als Vertretungs- bzw. Gastprofessorin hat sie an der University of Texas (Austin), am Heidelberger Exzellenzcluster “Asia and Europe in a Global Context”, an der Universität Wien und an der LMU München gelehrt. Derzeit arbeitet sie am Graduiertenkolleg “Locating Media” der Universität Siegen.
Forschungsschwerpunkte: Kulte der Regeneration und Revitalisierung / Schnittstellen zwischen Medien, Religion und Medizin; Digital Health; Methoden, Praxis und Praxistheorie in der Medical Anthropology; indigene Gesundheit; Ernährung und Wellbeing / Politische Souveränität; indigene Medien und Aktivismus / Verflechtungsgeschichte von Ethnologie und Medienwissenschaft; Kritische Area Studies; Nordamerika.

Korrespondenzadresse:
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

Clemens Eisenmann

Schriftführer / Secretary: 29.6.2018 →

Clemens Eisenmann, Jg. 1981, M.A., wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich Allgemeine Soziologie und Kultursoziologie an der Universität Konstanz und wissenschaftlicher Mitarbeiter im SFB-1187: "Medien der Kooperation" an der Universität Siegen. In seiner Dissertation an der Bielefeld Graduate School in History and Sociology beschäftigte er sich mit der sozialen Verfertigung von Spiritualität in der gegenwärtigen Yogapraxis. An der Universität Bielefeld unterrichtete er in den Bereichen soziologische Theorie und qualitative Methoden. Seine Interessensschwerpunkte umfassen ferner Arzt-Patienten Interaktion, alternative Heilmethoden (insbesondere Ayurveda, Yoga und Familienaufstellung) sowie Kindheits- und Medienforschung. Er wurde 2016 in den AGEM-Vorstand kooptiert.

Korrespondenzadresse:
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

Helmar Kurz

Kassenwart / Treasurer: 29.6.2018 →

Helmar Kurz M.A., studierte von 2003 bis 2009 Ethnologie, Religionswissenschaft und Ur- und Frühgeschichte an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Seit 2011 ist er am Institut für Ethnologie in Münster als Lehrbeauftragter in den Schwerpunktbereichen Medizinethnologie und Trans/Kulturelle Psychiatrie tätig. Seit August 2015 ist er wissenschaftlicher Mitarbeiter von Prof. Dr. Helene Basu im DFG-geförderten Forschungsprojekt "Diversifizierung von Mental Health – Therapeutische Orte des brasilianischen Spiritismus". Er wurde 2016 in den AGEM-Vorstand kooptiert.

Korrespondenzadresse:
Institut für Ethnologie
Studtstr. 21, 48149 Münster
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

.

Kooptierte Vorstandsmitglieder (2018→

Stefan Reinsch
Stefan Reinsch, Dr. med., M.A. in Social Anthropology, is postdoctoral researcher at the Institute for the History of Medicine & Science Studies, University of Lübeck, Germany. His current project investigates, as part of an interdisciplinary team, the meanings and practices of non-invasive prenatal genetic diagnostics in Germany and Israel. From 2015-2018 he worked as physician-researcher at the Department of Pediatrics at Charité - University Medical Centre, Berlin.
From 2013-2015 he was postdoctoral researcher at the CERMES 3 in Paris, where he investigated the entanglements of clinical and scientific work in the negotiations around the diagnosis of „at-risk mental state“ in french and germanspeaking psychiatry.

Korrespondenzadresse:
Institut für Medizingeschichte und Wissenschaftsforschung, Universität zu Lübeck, Königsstraße 42, 23552 Lübeck
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.
Annika Strauss Annika Strauss, Jg. 1984, M. A., Ethnologin, ist seit September 2012 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Ethnologie/Westfälische Wilhelms-Universität. Sie arbeitet zur Zeit an der Fertigstellung ihrer Dissertation zu dem Thema „Psychiatric Constructions of Reality – Narratives from Mental Hospitals in Mumbai, India“. Ihre Interessensgebiete umfassen Geschlechterforschung, Sozialanthropologie der Psychiatrie, Organisationsanthropologie, Methodologische Selbst-Reflexion in der Feldforschung sowie das Lernen und Lehren in der Sozialanthropologie.

Korrespondenzadresse:
Institut für Ethnologie
Studtstr. 21, 48149 Münster
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.
Mirko Uhlig

Mirko Uhlig, Dr. phil., studierte von 2001 bis 2008 die Fächer Volkskunde, Ethnologie sowie Verfassungs-, Sozial- und Wirtschaftsgeschichte an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn. Danach absolvierte er bis 2010 ein wissenschaftliches Volontariat am LVR-Institut für Landeskunde und Regionalgeschichte in Bonn.
Im Rahmen des DFG-Projekts „Sinnentwürfe in prekären Lebenslagen“ führte er eine Feldforschung zum Thema Gegenwartsschamanismus in der Eifel durch und wurde 2015 im Fach Kulturanthropologie/Volkskunde an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz promoviert. Dort forscht und lehrt er seit 2016 als Juniorprofessor zu den Themen Reenactment und Erinnerungskultur, Spiritualität und Religiosität im Alltag, Gesundheit und Kultur, Rechtsanthropologie sowie Methoden der Feldforschung.

Korrespondenzadresse:
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

Datenstand: 30. September 2018

*
Postadresse

*

AGEM-administrative Geschäfts-/Postadresse
seit 2003 weiterhin bis Ende vorläufig 2018:


AGEM / Redaktion Curare
c/o Ekkehard Schröder
Spindelstrasse 3. 14482 Potsdam
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

*
Curare

16(1993)-40(2018)
25 Jahre bei VWB
*

Dem Vorstand assoziiert

Amand Aglaster, Verleger der Curare
Korrespondenzadresse: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.
www.vwb-verlag.com


Ausgeschiedene Vorstandsmitglieder
Ex office members

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, 11. Oktober 2018 um 16:58 Uhr